-->
Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Neuzugänge: What I got for Christmas 2015

1 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

What I got for Christmas 2015LILY



Hallöchen ihr Leseratten,

Ich wünsche euch nachträglich ein wunderschönes Weihnachten und für morgen einen guten Rutsch in das neue Jahr. Ich finde, es ist unglaublich, dass wir schon wieder ein neues Jahr anfangen und das 2015 vorbei ist. Für mich hat sich viel verändert in 2015 und dazu gehört auch dieser Blog (ich kann kaum glauben, dass wir in wenigen Monaten Einjähriges feiern). Heute zeige ich euch, welche Bücher ich zu Weihnachten bekommen habe, wobei ich eher ausgesucht sagen muss, da ich drei davon mir von einem Gutschein gegönnt habe. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen:


Rezension: Legend - Fallender Himmel

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

RezensionLILY



Hallöchen ihr Leseratten,

ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten und freut euch auf ein neues Jahr, voller neuer Bücher. Ich habe mir neulich eine Bücherliste erstellt von Büchern, die ich unbedingt in 2016 lesen möchte, ich denke, ich werde diese Liste in einem Blogpost schreiben und dann kann ich immer wieder abhaken, wenn ich ein Buch geschafft habe. Aber Schluss mit Büchern, die ich erst noch lesen werde und her mit den Büchern, die ich gelesen habe. Heute möchte ich euch ein bisschen von dem ersten Band der Legend Trilogie von Marie Lu erzählen. Viel Spaß beim Lesen:



Legend- Fallender Himmel:
Autorin: Marie Lu
Seiten: 386 Seiten (Hardcover)
Verlag: Loewe Verlag
Sprache: Übersetzt aus dem amerikanischen Englisch von Sandra Knuffinke und Jessika Komina

Klappentext:
Wenn Liebe zur Legende wird
Ich werde dich finden. Ich werde die Straßen von Los Angeles nach dir durchkämmen. Jede Straße der Republik, wenn es sein muss. Ich werde dich in die Irre führen und überlisten, ich werde lügen, betrügen und stehlen, um dich zu finden, dich aus deinem Versteck locken und dich jagen, bis es keinen Ort mehr gibt, an den du fliehen kannst. Das verspreche ich dir;
Dein Leben gehört mir.

Eine Welt der Unterdrückung, Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Das ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende!

Neuzugänge im Dezember 2015

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Neuzugänge NIA




Hallo ihr Lieben,

heute zeig ich auch meine vielen Neuzugänge aus dem Dezember. Zum einen habe ich drei Leseexemplare bekommen (Mein bester letzter Sommer, Mädchenmeute, Walled City - dazu werde ich in diesem Post nichts mehr schreiben), dann war natürlich Weihnachten, wo ich sieben Bücher abgestaubt habe und Nikolaus, wo ich auch ein Buch geschenkt bekommen habe. Ich hab sehr viel vor mir :'D


Rezension: My true love gave to me

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                        Rezension NIA


My true love gave to me
Autor/in: Holly Black, Ally Carter, Matt de la Pena 
Gayle Forman, Jenny Han, David Levithan
Kelly Link, Myra McEntire, Stephanie Perkins
Rainbow Rowell, Laini Taylor, Kiersten White
Seiten: 321 (Hardcover)
Verlag:  St. Martins Griffin
Sprache: Englisch

Klappentext
Twelve Holiday Stories

If you love holiday stories, holiday movies, made-for tv holiday specials, holiday episodes of your favorite sitcoms, and, especially, if you love holiday anthologies, you're going to fall in love with 'My true love gave to me' bye twelve bestselling young adult writers, edited by the international bestselling Stephanie Perkins. Whether you enjoy celebrating Christmas or Hanukkah, Winter Solstice or New Year's, there's something here for everyone.

Rezension: Carry on

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                           Rezension NIA


Carry on
Autor/in: Rainbow Rowell
Seiten: 517 (Hardcover)
Verlag:  St. Martin's Griffin
Sprache: Englisch

Klappentext
Simon Snow is the worst chosen one who's ever been chosen.

That's what his roommate, Baz, says. And Baz might be evil and a vampire and a complete git, but he's probably right. Half the time, Simon can't even make his wand work, and the other half, he sets something on fire. His mentor's avoiding him, his girlfriend broke up with him, and there's a magic-eating monster running around wearing Simon's face. Baz would be having a field day with all this, if he were here - it's their last year at the Watford School of Magicks, and Simon's infuriating nemesis didn't even bother to show up.

Rezension: Me and Earl and the dying girl

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                               Rezension NIA


Me and Earl and the dying girl
Autor/in: Jesse Andrews
Seiten: 395 (Taschenbuch)
Verlag:  Abrams books
Sprache: Englisch

Klappentext
It is a universally acknowledged truth that high school sucks, But on the first day of his senior year, Greg Gaines thinks he's figured it out: the answer to the basic existential question, how is it possible to exist in a place that sucks so bad? His strategy: Remain at the periphery at all times. Keep an insanely low profile, Make mediocre films with the one person who is even  sort of his friend, Earl. This plan works for exactly eight hours. Then Greg's mom forces him to become friends with a girl who has cancer. This brings about the destruction of Greg's entire life.

Rezension: Wie Sterne so golden

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                               Rezension NIA




Wie Sterne so golden


Autor/in: Marissa Meyer
Seiten: 569 (Hardcover)
Verlag: Carlsen 
Sprache: Deutsch

Klappentext
Von ihrem Fenster aus kann Cress den Mond sehen . und die Erde, denn das Mädchen mit den meterlangen blonden Haaren lebt seit ihrer Kindheit in einem Satelliten, allein, gefangen gehalten von der bösen Königin Levana. Doch in all den Jahren der Einsamkeit hat sie sich zu einer begnadeten Hackerin entwickelt. Als eines Tages Cinder und ihre Gefährten zu ihr Kontakt aufnehmen, scheint der Traum von einer Flucht zum Greifen nah. Aber die Rettung per Raumschiff misslingt und Cress rast in ihrem Satelliten auf die Erde zu. Diesmal jedoch ist sie nicht allein, denn der charmante Thorne ist an ihrer Seite. Wird er sie retten können, wie der edle Ritter, von dem Cress ihr Leben lang geträumt hat?

The 100 Tag {Lily}

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
   TagLILY





Hallöchen ihr Leseratten,

da ich in letzter Zeit einfach nicht viel zum Lesen komme und auch nicht wirklich zum Schreiben, habe ich mir überlegt, mache ich eben ein paar Tags. Ich hoffe ich werde im zweiten Schulhalbjahr wieder etwas mehr Zeit haben, da sind die Klausuren wieder etwas verteilter und nicht alle aufeinander. Ich wünsche euch viel Spaß:


Rezension: Magisterium - der kupferne Handschuh

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                           Rezension NIA


Magisterium - der kupferne Handschuh


Autor/in: Cassandra Clare & Holly Black
Seiten: 303 (Hardcover)
Verlag: One 
Sprache: Deutsch

Klappentext
Callum hat die Pforte der Beherrschung durchschritten; Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Doch auch aus einem anderen Grund ist für ihm nichts mehr wie vorher: Neuerdings macht Call sich Sorgen, dass sein Vater sich der Seite des Feindes angeschlossen haben könnte. Während Call noch überlegt, ob er sein Aaron und Tamara anvertrauen kann, macht die Nacht die Runde, dass ein äußerst gefährlicher magischer Gegenstand entwendet wurde; der Alkahest, mit dem man das Element des Chaos beherrschen kann. In den falschen Händen kann dieser magische Handschuh tödliche Folgen haben. Callum und seine Freunde setzen alles daran, um Schlimmeres zu verhindern ...

Neuzugänge im November 2015

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Neuzugänge NIA



Hallo ihr Lieben,

heute bekommt ihr meine Neuzugänge aus dem November etwas verspätet zu sehen, allerdings haben sich sich teilweise aber ganz schön Zeit gelassen, bei mir Zuhause anzukommen. Die Neuzugänge aus dem Oktober waren schnell ausgelesen, weswegen ich natürlich für den Dezember vorsorgen musste - auch wenn bald Weihnachten vor der Tür steht. Ein paar Bücher will ich bis dahin dennoch schaffen!

Top of the Month: November 2015

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Top of the Month


Halli Hallo ihr Lieben,

das sind unsere Top of the Month Bücher beziehungsweise Serien aus dem November 2015.

Lilys Serien Top: Doctor Who
Was auch sonst meine lieben Leseratten. Doctor Who hat wieder angefangen und obwohl ich noch nicht alle neuen Folgen anschauen konnte, so ist es doch definitiv mein Top, einfach weile es Doctor Who ist. Mehr gibt es doch dazu überhaupt nicht mehr zu sagen. Der Doctor und Clara erleben wieder tolle Abenteuer und so wie es aussieht, dürfen wir uns auf einen neuen Begleiter des Doctors freuen (dazu wird definitiv ein Post kommen). Wie findet ihr die neuen Folgen von Doctor Who? Schreibt es in die Kommentare!


Rezension: Stay with me

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                             Rezension NIA


Stay with me

Autor/in: J. Lynn (Aka Jennifer L. Armentrout)
Seiten: 565 (Taschenbuch)
Verlag: Piper
Sprache: Deutsch

Klappentext
Selbst tiefe Wunden können heilen, doch die Narben bleiben für immer.

Calla hält sich im Hintergrund. Schon immer. Sie versteckt ihre körperlichen und seelischen Narben, hättet ihre Geheimnisse und hat mit ihrer Vergangenheit endgültig abgeschlossen. Denkt sie. Denn als ihre Mutter spurlos verschwindet, muss sie zurückkehren - in ihre Heimatstadt und in ein Leben, das sie für immer vergessen wollte, Womit sie allerdings nicht gerechnet hat, ist Jax . und die Gefühle, die er in ihr weckt. Doch bevor Calla sich darüber Gedanken machen kann, stehen Männer vor ihrer Tür, die sie für die Taten ihrer Mutter bezahlen lassen wollen ...

Rezension: Firelight 2 & 3

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

RezensionLILY





Hallöchen ihr Leseratten,

nach einer gefühlten sehr, sehr langen Pause melde ich mich auch mal zurück. Heute spreche ich über den zweiten und den dritten Band der Firelight Reihe von Sophie Jordan. Diese Bücher haben mich ja die letzten Monate ziemlich beschäftigt, da ich unbedingt wissen, wollte wie sie ausgehen … das hätte ich mir echt sparen können, aber gut, ich erzähle euch jetzt einfach ein bisschen, wie ich das ganze fand. Die kurzen Fakten über die Bücher kriegt ihr natürlich trotzdem, aber keine wirkliche Rezension zu beiden Teilen.


Rezension: Die Kronprinzessin

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                             Rezension NIA


Die Kronprinzessin


Autor/in: Kiera Cass
Seiten: 398 (Hardcover)
Verlag: Fischer
Sprache: Deutsch

Klappentext
Wie folgt man seinem Herzen, wenn der Verstand im Wege ist?

Nachdem Prinz Maxon einst sein Herz verschenkt hat, ist es nun an seiner Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin von Illea, ein neues Casting abzuhalten. 35 junge Männer reisen aus dem ganzen Königreich an und liegen der Prinzessin zu Füßen. Das Volk fiebert ergriffen mit, wer Eadlyns Herz erobern wird. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein kleines Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an das große Glück glaubt sie sowieso nicht. Doch die Liebe hat ihre eigenen Pläne mit der jungen Prinzessin.

Rezension: Fall with me

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
       
                                          Rezension NIA


Fall with me

Autor/in: J. Lynn
Seiten: 349  (Taschenbuch)
Verlag: Piper
Sprache: Deutsch

Klappentext
Auch Fallen fühlt sich an wie Fliegen - zumindest für einen kurzen Augenblick.

Roxy Ark war schon immer unsterblich in Reece Anders verliebt. Als er nach Jahren der Schwärmerei endlich zu einer unvergeslichen Nacht mit dem sonst so anständigen jungen Polizistin kommt, hofft Roxy, dass Reece sie ebenso will wie sie ihn. Will er aber nicht. Mit gebrochenem Herzen versucht Roxy daraufhin, ihm möglichst aus dem Weg zu gehen - bis jemand sie bedroht und Reece der Einzige ist, der ihr noch helfen kann.

Neuzugänge im Oktober

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Neuzugänge NIA



Hallo ihr Lieben,

heute bekommt ihr meine Neuzugänge aus dem Oktober zu sehen, die den Monat über bei mir eingezogen sind. Da ich letzten Monat meinen SUB vollständig abgebaut habe und keine Bücher mehr hatte, hab ich für den November kräftig vorgesorgt!

Sonstiges: Liebster Award

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar




Hallöchen ihr Leseratten,

die liebe Ina von DieBuchblogger hat mich für Liebster Award nominiert. Für alle die diese tolle Sache noch nicht kennen, hier eine kurze Erklärung:

– kleine Blogs mit weniger als 200 Followern bekannter machen– die Person verlinken, von welcher man die Nominierung bekommen hat– selbst wieder Blogs nominieren und sich 11 Fragen ausdenken, welche diese dann beantworten sollen

Ihr seht also, das ist eine ziemlich coole Sache und ich habe mir jetzt endlich mal die Zeit genommen, die Fragen von Ina zu beantworten, also los geht’s:

Die Fragen von Ina:

  • Ist noch jemand leseverrückt in deiner Familie?

Ja, meine Mutter! Wir lesen beide sehr, sehr viel und sie definitiv noch mehr als ich. Durch sie bin ich ja auch erst aufs Lesen gekommen.

  • Hörst du Musik beim Lesen? Wenn ja welche?

Wenn ich nicht abends in meinem Bett lese, dann läuft es meistens auf eine Playlist von Spotify raus, da ich die zusammengestellte Musik von den Leuten da ganz gerne mag. Aber wenn ich abends in meinem Bett lese, läuft nebenher leise ein Hörspiel oder gar nichts.

  • Es brennt und du kannst nur 3 Bücher retten. Welche sind das?

Wie jetzt nur drei Bücher? Na gut! Ich würde mir auf jeden Fall den 5. Band der Harry Potter Reihe schnappen, ich würde mir den 1. Band der Panem Triologie holen und ich würde Das Schicksal ist ein mieser Verräter retten.

  • Auf welches Buch wurdest du aufgrund der Verfilmung aufmerksam?

Uff, da muss ich kurz überlegen. Also wenn ich ehrlich bin, kam ich so auf Harry Potter, denn ich hatte mich Jahre geweigert diese Bücher zu lesen, doch dann hab ich mal einen Bericht über den vorletzten Harry Potter gesehen und drei Wochen später waren alle Bücher durchgelesen.

  • Ich- oder Erzählperspektive, was bevorzugst du?

Das kommt bei mir komplett auf den Schreibstil des Autors/der Autorin an. Ich kann mich Ich- Erzähler leben, auch wenn ich einen anderen Erzähler bevorzuge. Bei mir ist das ganz unterschiedlich.

  • Lesezeichen, oder Eselsohr?

Lesezeichen!!! Als ob ich meinen Büchern ein Eselsohr antun würde, ich bin doch kein Barbar!

  • Wie sind deine Bücher sortiert?

Nach Größe und Dicke würde ich sagen xD Nein Spaß, Harry Potter hat bei mir ein ganzes Regal und in dem Regal drüber befinden sich die Bücher die ich schon sehr lange habe und auch nicht so oft nochmal lese und drunter befinden sich meine etwas neueren Bücher, die ich entweder noch nicht gelesen oder sehr gerne habe.

  • Warum betreibst du einen Buch-Blog?

Weil ich es satt habe meine Gedanken für mich zu behalten. Ursprünglich hatte ich geplant einen Random Blog zu machen, doch mit Nia wurde es dann doch eher zu einem Buch-Blog. Ich mag Bücher und wir sind ja kein reiner Buch-Blog…ich glaube es fällt schon sehr auf, dass ich mehr über Serien schreibe *grins*

  • Schreibst du bei Rezensionen einfach drauf los, oder bereitest du sie irgendwie vor?

Ich schreibe Rezensionen einfach drauf los, ich steh nicht so auf dieses stundenlange vorbereiten, dafür habe ich meistens auch keine Zeit. Wenn ich es in letzter Zeit mal schaffe ein Buch zu beenden und wirklich eine Rezension zu schreiben, dann muss das relativ schnell gehen. Ich bin eher der spontane Mensch in so etwas.

  • Welches Buch würdest du gerne noch einmal “zum ersten Mal” lesen?

Diese Frage hatte ich neulich schon einmal und ich weiß nicht mehr, wie ich sie beantwortet habe. Das gute an meinem Gehirn ist, dass ich es nach ungefähr einem halben bis ganzen Jahr sowieso wieder vergessen habe und es wieder so ist, als ob ich es „zum ersten Mal“ lesen würde. Aber ich glaube ich würde gerne die Edelsteintrilogie nochmal „zum ersten Mal“ lesen..wobei…wie gesagt, bei mir ist das nach einem Jahr oder so, sowieso wieder der Fall.

  • Was würdest du Leuten raten, die ebenfalls ein Buchblog beginnen möchten?

Benutzt die DUDEN Rechtschreibprüfung! Bitte benutzt diese wundervolle Erfindung einfach und macht euch keinen Stress wegen irgendwelchen Followern oder wenigen Kommentaren. Das ist ebenso, und so lange du Lust am Schreiben hast, schreib doch einfach, du musst kein riesen Publikum haben. Ich freue mich über jeden Klick, den unser Blog bekommt und auch wenn es nur zwei Plus sind, die ich für einen Beitrag kriege, ich freue mich drüber, denn irgendwer hat sich die Mühe gemacht es zu Lesen. Darum geht es doch, um das Teilen von dem was man liebt.



So, ich hoffe euch haben die Antworten zu den tollen Fragen gefallen. Ich nominiere einmal meine liebe Partnerin NIA, einfach weil ich finde, dass wir das beide machen sollten und ich nominiere die Sosos-Bookworld und Buchliebe_by_Kerstin. Eure Fragen bekommt ihr jetzt:

  • Wann greifst du zu einem Buch?
  • Liest du lieber abends, oder lieber morgens?
  • E-Book oder Buch?
  • Welches ist dein liebstes Genre?
  • Wenn du ein Referat über dein liebstes Buch halten dürftest, welches wäre das?
  • In welcher Welt von Büchern würdest du am liebsten Leben?
  • Welches Buch kannst du absolut nicht leiden?
  • Dein liebster Autor ist?
  • Bist du oft in Bibliotheken?
  • Wie wichtig ist dir das Cover eines Buches?
  • Wenn du eine Person aus einem Buch, als Mitbewohner haben könntest, wer wäre das?



Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Beantworten der Fragen,


Eure Lily

Vorstellung: Eureka

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar


EUREKA- die geheime StadtLILY



Hallöchen ihr Leseratten,

vor einigen Wochen, als ich noch Sommerferien hatte, da habe ich eine neue Serie für mich entdeckt, die ihr auch schon in dem Top of the Month (Monat) finden konntet. Da ich euch nicht einfach nur sagen will, dass diese Serie ein Top ist, schreibe ich euch natürlich eine Review dazu, denn ich habe die Serie traurigerweise vor wenigen Wochen beendet. Ich wünsche euch sehr viel Spaß und ich hoffe, dass ihr genauso viel Spaß an der Serie findet wie ich.

Kurze Fakten:

Die Serie startete im Juli 2006 auf dem amerikanischen Sender Syfy. Peter O’Fallen war der Regisseur. Sie wird den Genres Drama, Science Fiction und Komödie zugeordnet. Es gibt insgesamt 5 Staffeln mit ca. 10 Folgen.

Owlcrate Unboxing

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
 Rezension NIA


Halli Hallo ihr Lieben,

heute habe ich etwas anderes Blogpost für euch, den ich so noch nie gemacht habe - nämlich ein Unboxing! Ich habe mir für diesen Monat endlich eine Owlcrate Box bestellt und bin wirklich sehr glücklich, dass sie nach dem langen warten jetzt endlich angekommen ist :) Ich zeig euch jetzt mal was drinnen war und sage euch dann auch, wie mir die Box gefallen hat. Wer Owlcrate nicht kennt, sollte sich die Website mal anschauen oder den Owlcrate Account bei Instagram besuchen. Das Pärchen dem Owlcrate gehört gibt sich jeden Monat sehr viel Mühe, um die Boxen so perfekt wie möglich zu machen.


Top of the Month: Oktober 2015

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Top of the Month





Halli Hallo ihr Lieben,

das sind unsere Top of the Month Bücher beziehungsweise Serien aus dem Oktober 2015.

Lilys Serien Top: Teen Vogue's Strictly Ballet

Diesen Monat habe ich keinen wirklichen Top bei meinen Serien. Doctor Who habe ich noch nicht wirklich angeschaut, weil ich durch viele Klassenarbeiten noch nicht dazu kam und Supernatural läuft ja auch gerade erst an. Doch statt einer wirklichen "Serie" habe ich mir eine kleine Dokumentation über Ballett angeschaut. Es geht um Ballettschüler, die in der Schule an New York tanzen und eben darauf hoffen, in die Company zu kommen oder das Schuljahr zu überstehen. Ich selber bin ein riesiger Ballettfan und liebe es einfach. Ich habe euch hier mal den Link zur ersten Folge der ersten Staffel: 1. Episode




Charactertalk: Sirius Black

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                      Charactertalk NIA


Ich liebe Harry Potter. Harry Potter ist einfach etwas, was in Sachen Büchern oder Fandom immer an erster Stelle kommen wird. Einfach eine Reihe, die ich immer beschützen werden und wahrscheinlich immer lieben werde. So dolle ich auch das Golden Trio liebe, mein Lieblingscharakter ist nicht einer von ihnen. Mein Liebing war und wird immer Sirius Black sein - über den der heutige und da zu mein erster Charactertalk auch handelt :)

Für die, die in einer anderen Welt leben und Harry Potter noch nicht gelesen oder geschaut haben. gebe ich hiermit eine Spoilerwarnung!




Sirius Black in den Filmen
Sirius Black

Sirius Black ist der Erstgeborene von Walburga und Orion Black und der große Bruder von Regulus Black, auch bekannt als R. A. B. Obwohl er der Erbe des Hauses Black war, teilte er den Willen der Reinblütigkeit seiner Familie nicht und brach eine alte Tradition, als er in Hogwarts nicht in Slytherin sondern in Gryffindor eingeteilt wurde. Während das Verhältnis zu seiner Familie immer schlimmer wurde, baute er eine tiefe Freundschaft mit James Potter, Remus Lupin und Peter Pettigrew auf, die so zu seiner gewählten Familie wurden. Auf Hogwarts waren sie als die Rumtreiber bekannt, doch niemand wusste, dass hinter der ganzen Sache noch was anderes steckte.

Rezension: Clockwork Princess

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
  
 Rezension NIA


Clockwork Princess
Autor/in: Cassandra Clare
Seiten:  604 (Hardcover)
Verlag: Arena
Sprache: Deutsch

Klappentext
Londons Unterwelt mag gefährlich sein - doch die Liebe ist die gefährlichste Macht von allen.

Tessa Grey sollte glücklich sein - sind das nicht alle Bräute? Doch während sie noch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, zieht sich die Schlinge um die Schattenjäger des Londoner Instituts immer weiter zu. Denn Mortmain hat inzwischen eine riesige Armee zusammengestellt, um die Schattenjäger endgültig zu vernichten. Nur ein letztes Detail fehlt Mortmain zur Ausführung seines Plans: Er braucht Tessa, Jem und Will, die beide Anspruch auf Tessas Herz erheben, würden alles geben, um sie zu retten. Die Zeit tickt, die alle müssen eine Wahl treffen.

Rezension: Silber - das dritte Buch der Träume

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

                                             Rezension NIA


Silber - das dritte Buch der Träume

Autor/in: Kerstin Gier
Seiten:  258 (Hardcover)
Verlag: Fischer
Sprache: Deutsch

Klappentext
Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür - und Liv Silber vor drei Problemen:

Erstens: Sie hat Henry angelogen.

Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden.

Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und der Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut

Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden ... 

Rezension: Isla and the happily ever after

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Rezension NIA






Isla and the happily ever after
Autor/in: Stephanie Perkins
Seiten: 278  (Taschenbuch)
Verlag: Speak
Sprache: Englisch

Klappentext
Hopeless romantic Idla has had a crush on brooding artist Josh since their first year at the School of America in Paris. And, after a chance ecounter in Manhatten over the summer break, romance might be closer than Isla has Imagined, But as they beging their senior year back in France, Isla and Josh are forced to face uncertainty about futures, and the very real possibility of being apart.

Sonstiges: Warum lese ich?

1 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Warum lese ich?LILY


Hallöchen ihr Leseratten,

heute möchte ich mal über ein Thema sprechen, über das ihr alle bestimmt schon das eine oder andere Mal nachgedacht habt. Warum lese ich eigentlich? Und wie lese ich am liebsten? Heute möchte ich mir mal keine Struktur für diesen Post überlegen, sondern einfach mal drauf los erzählen. Ich habe keine Ahnung, wie lang dieser Beitrag und ob er Sinn ergeben wird, doch wir hoffen einfach mal drauf. Ich wünsche euch sehr viel Spaß, und wenn ihr euch mit mir austauschen wollt, dann schreibt doch in die Kommentare oder tippselt eine E-Mail an mich. Aber bevor wir uns jetzt weiter hier verquatschen, fangen wir lieber mal an.

Rezension: Wonder

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Rezension NIA







Wonder
Autor/in: R. J. Palacio
Seiten:  310 (Taschenbuch)
Verlag: Penguin UK n 
Sprache: Englisch

Klappentext
My name is August.
I won't describe what I look like.
Whatever you're thinking,
it's probably worse.

Rezension: Caroline & West - Lass mich nie mehr los

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Rezension NIA






Caroline & West - Lass mich nie mehr los
Autor/in: Ruthie Knox
Seiten: 372 (Taschenbuch)
Verlag: INK
Sprache: Deutsch

Klappentext
Was ist, wenn deine Liebe nicht genug ist?

Caroline denkt noch immer an West, Tag und Nacht, Nacht und Tag. An sein Lächeln, seine Berührungen, die Wärme seiner Haut. Denn obwohl Wests Vergangenheit ihn eingeholt und sich zwischen sie gedrängt hat, kann Caroline sich nicht damit abfinden, dass er sie in lowa zurückgelassen hat. Als sie eine furchtbare Nachricht erhält, nimmt sie, ohne nachzudenken, den nächsten Flug zu West - nur um festzustellen, dass die Liebe allein manchmal einfach nicht genügt, um zwei Menschen zusammenzuhalten ...

Vorstellung: Doctor Who

0 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Doctor WhoLILY






Top of the Month: September 2015

1 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Top of the Month


Halli Hallo ihr Lieben,

das sind unsere Top of the Month Bücher beziehungsweise Serien aus dem September 2015.

Lilys Serien Top: Eureka 
Wie schon letzten Monat ist Eureka meine Lieblingsserie diesen Monat. Ich hab die Serie jetzt komplett beendet und die letzte Staffel vor ein paar Tagen beendet. Wer genau wissen will um was es bei der Serie geht und wieso ich sie so toll finde, schaut doch einfach bei unseren letzten Top of the Month vorbei. Ich bin echt traurig, dass ich jetzt mit der Serie durch bin, denn sie gefällt mir echt mega gut.
 
Design by Mira Dilemma.